6. Juli 2024 – grillen, plaudern und …

Am Samstag um 16:00h trafen sich rund fünfzehn Mitglieder mit teils ihren Partnern in der Holfholzhütte Fischingen TG zu einem gemütlichen Grillplausch. Leider war wieder mal Regen angesagt – der Himmel hatte jedoch ein einsehen und schenkte uns ein Zeitfenster ohne Regenguss, damit unser Präsi sich als Grillmeister betätigen konnte. Salat als Beilage fehlte ebensowenig, wie danach diverse Dessertköstlichkeiten. Es musste auch keiner verdursten.
Einige Fans konnten sogar das Fussballspiel England-Schweiz verfolgen.

Allen, die sich für diesen tollen Abend eingesetzt haben ein herzliches Dankeschön.
GV

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 6. Juli 2024 – grillen, plaudern und …

19. April 24 – Portraitfotografie (Lichtsetzung)

Pino organisierte den Abend. Drei verschiedene Lichtszenen mit ausschliesslich Dauerlicht waren vorbereitet worden. Nach einer kurzen theoretischen Einfühung konnte dies praktisch geübt werden. Um das ganze etwas spannend zu machen setzte sich ein Fotomodell in Szene.

Danke Pino für den gelungenen Abend.
Gabriela Vetter

Die zahlreichen Anwesenden, teilweise auch Interessierte, nicht Klubmitglieder, wurden zuerst im Theorieblock von Christoph Scheufler über das Wort Portrait unterrichtet.

Die verschiedenen Portraitarten wie z.B. Firmenportrait, Architekturportrait, Stadtportraits, Personenportrait sind kurz erklärt worden. Danach ging Chris genauer auf das Personenbildnis ein, er zeigte wie man zu Römerzeit oder im Mittelalter wie auch noch vor kurzer Zeit ein Portrait erstellte und wozu es diente und genutzt wurde. Als Abschluss wurde die Erstellung des heutigen Personenportraits beschrieben.

Nach einer kurzen Pause wurden dann mit einem professionellen Model an drei verschiedenen Sets fotografiert. Pino erklärte zuerst, was das Set darstellen sollte und was für Lichter eingesetzt wurden. Danach wurde fleissig fotografiert.

Nach gut 2 Std. fotografieren und sich austauschen klang der Abend mit dem Erlebten aus.

Danke für das zahlreiche Erscheinen und Interesse.

Pino 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 19. April 24 – Portraitfotografie (Lichtsetzung)

22. März 2024

Warum fotographiert man den sowas?

Nicht immer muss in der Fotografie ein schönes Motiv die Hauptrolle spielen. Die alltägliche Umgebung bietet Bilder, die mit der Kamera eingefangen werden können. Dabei spielen Formen, Linien und Farben eine zentrale Rolle. Mit diesen Mitteln interessante Bilder zu gestalten, ist eine spannende Herausforderung.
Eine neugierige Schar betrachtete solche etwas andere Fotos von Bernadette. Es wurde über Bildgestaltung diskutiert, die Wirkung von verschiedenen Schnittmöglichkeiten abgewogen, über Spiegelungen gerätselt. In einigen Bildern konnten auch kleine Geschichten entdeckt werden.
So konnten alle Anregungen mitnehmen, ihre nächste Umgebung mit der Kamera neu zu entdecken.

Bernadette Oberholzer

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 22. März 2024

22. – 25. Februar 2024

Es freut mich sehr, dass unsere Fotoausstellung in Münchwilen so erfolgreich war!

Die Vernissage am 22. Februar war ein positiver Einstieg für die folgenden drei Ausstellungstage.

26 Tableaus mit Fotos, eine Slideshow auf der großen Leinwand und ein Auftritt des Chors «Genial Tonal» aus Weinfelden unter der Leitung von Claudia Hugentobler – das war ein abwechslungsreiches und interessanten Programm und sprach die Besucher in ihrer Vielfalt an.

Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz. Ein umfangreiches Kuchenbuffet, herzhafte Würstchen und diverse Getränke sorgten dafür, dass niemand hungrig oder durstig nach Hause gehen musste.

Es ist schön zu hören, dass die Ausstellung so rege besucht wurde. Offensichtlich war sie ein Ort der Begegnung, an dem alte Bekannte miteinander ins Gespräch kommen und neue Gesichter kennenlernen konnten.

Der Sonntagabend hat dann wohl ein positives Fazit der Ausstellung ergeben. Ihr könnt euch alle freuen, dass der Anlass so gut gelungen ist. Ich bin sicher, dass wir auch beim nächsten Mal wieder einen großen Erfolg haben werden.

Ich wünsche alles Gute für’s nächste Projekt!

Gabriela Vetter

Zur Ausstellung

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 22. – 25. Februar 2024

12. Januar 2024 – Neujahrsapéro

Heute trafen wir uns zu einem gemütlichen Apéro mit einem feinen Glas Wein und einem köstlichen Partybrot. Als Dessert durften wir vom selbstgefertigten Gebäck von Jolanda naschen.

Anschliessend setzten wir uns zu einer Diashow zusammen. Einige Mitglieder konnten letztes Jahr bei einer Probe der Tanzkompanie St. Gallen interessante Fotos schiessen, die den Anwesenden des heutigen Abends gezeigt wurden.

Wir wünschen allen nochmals einen guten Start ins neue Jahr und gut Licht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 12. Januar 2024 – Neujahrsapéro

11. November 2023 – Lichter in Zürich

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 11. November 2023 – Lichter in Zürich

9. Dezember 2023 – Schlussabend

Am Samstag haben sich 27 Mitglieder zum diesjährigen Abschlussabend getroffen.

Im Restaurant Kanönli, auf dem Waffenplatz Frauenfeld, haben wir zuerst einen Glühwein an der Wärme genossen.

Kulinarisch wurden wir vom Team des befresh-Catering verwöhnt. 

Nach dem Hauptgang musste noch gearbeitet werden. Sandro Schmid hat ein tierisches Musikquitz aufgelegt. 

Mit einem Dessert und anregenden Gesprächen genossen wir einen gemütlichen Abend.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 9. Dezember 2023 – Schlussabend

8. September – im Freien fotografieren

Bei schönstem Wetter und angenehmen Temperaturen, haben sich am letzten Freitag elf Fotobegeisterte um 18 Uhr in der Kartause Ittingen getroffen.

Nach einer kurzen Einführung zu den Themen des Abends « fotografieren mit einer festgelegten Brennweite» wandeln, schauen und sich inspirieren lassen, und wenn möglich nur ein Bild zu machen, haben sich die Fotografen/innen auf der schönen Anlage verteilt.

Rund zwei Stunden später haben wir uns zu Speis und Trank im Gartenrestaurant der Kartause wieder eingefunden.
Genauso vielfältig wie die rumgereichten Bilder, waren die gesammelten Erfahrungen, welche alle Beteiligten gemacht haben.
Einige hatten Mühe, sich auf nur eine Brennweite einzulassen, was die Vorzüge von Zoomobjektiven hervorhebt. Für andere war es schwierig, möglichst wenige Bilder zu machen.
Aber alle haben betont, dass es wohltuend gewesen sei, zu wandeln, zu schauen und bewusster ein Bild zu gestalten.

Danke an alle, die sich auf diesen Abend eingelassen und mitgestaltet haben.

Sandro Schmid

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 8. September – im Freien fotografieren

6. Mai 2023 – 67. Generalversammlung

in der Stockenholzhütte mit anschliessender Verpflegung

«Wir machen wieder eine Fotoausstellung», sagten die 25 anwesenden Mitglieder an der 67. Jahresversammlung des Photoklubs Hinterthurgau. Vom 22-25. Februar 24 ist in der Aula Oberhofen in Münchwilen eine neue Bilderausstellung geplant.  Die Outdoor -Generalversammlung fand am Samstag, den 6. Mai in der Stockenholzhütte in Eschlikon statt. Mit dem Thema: «extreme Perspektiven» sind die Mitglieder gefordert ihre kreativen Ideen im neuen Jahreswettbewerb zu gestalten. Als Neumitglied begrüssten wir Stefan Mäder. Fünf Aktive wurden für ihre langjährige Vereinstreue geehrt so Rolf Ledermann 45 Jahre, Silvia Oberhänsli 25 Jahre, Marcel Hugentobler 20 Jahre, Giuseppe Gaudio 20  Jahre Vorstand und Maya Heizmann 45 Jahre. mhe

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 6. Mai 2023 – 67. Generalversammlung

22. April 2023 – Fotomarathon in Frauenfeld

Zu jedem Thema musste jeder Teilnehmer vier Bilder in der Reihenfolge der Aufgabe auf eine SD-Karte in jpg speichern.

1. Fotografiere durch eine Glasscheibe
2. Fotografiere unscharf
3. Fotografiere Schaufensterpuppen
4. Fotografiere aus der Vogelperspektive
5. Finde einen Rahmen und fotografiere hindurch

Das schöne Wetter hat zur guten Stimmung beigetragen und alle haben die Aufgaben mit super Ideen gemeistert. Nach drei Stunden kopierte Marcel alle Bilder auf seinen Laptop. Danach stärkten wir uns im «Scharfe Eck» mit einem feinen Mittagessen.
Im gratis durch die Stadt Frauenfeld zur Verfügung gestellten Raum betrachteten wir anschliessend die Bilder und diskutierten wie diese erstellt wurden. Um 15:30 Uhr räumten wir den Raum auf und verabschiedet uns.
Francis hat alles bestens organisiert. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 22. April 2023 – Fotomarathon in Frauenfeld